Vom Kollegen zum Vorgesetzten

Datum: Freitag, 10.02.2017
Uhrzeit: 8.30 – 15.30 Uhr
Ort: Konferenzsaal, Europa-Allee 1, 54343 Föhren

Zielgruppe
Junior Management, Teamleiter, Führungskräfte und Nachfolger

Ziele
Aus dem Team heraus zum Vorgesetzten befördert zu werden, ist eine besondere Herausforderung.
Die Situation ändert sich grundlegend, die Aufgaben wechseln und man tritt in eine neue Rolle gegenüber Mitarbeitern, Kollegen und Vorgesetzten. Als Führungskraft sind Sie gefordert, selbstbewusst und sensibel das richtige Maß an Nähe und Distanz zu entwickeln, um Arbeit priorisieren und abgeben zu können. In diesem Seminar lernen Sie, mit unterschiedlichen Erwartungen umzugehen, sich zu positionieren um klar und motivierend zu führen.

Inhalt

  • Die neue Rolle: Erwartungen
  • Führungsfunktion und Aufgabe
  • Führungsstile und den eigenen Stil finden
  • Sich selbst führen: Kompetenzen und Fähigkeiten
  • Wie verschaffe ich mir Gehör? - Gesprächsdesigns
  • Führungsambivalenz Nähe und Distanz
  • Prioritäten setzen und abgeben
  • Umgang mit schwierigen Situationen